Heinz-Niemann-Gedächtnis-Turnier des BV Clusorth-Bramhar

Vom 23. – 29. Juli 2018 findet das diesjährige Heinz-Niemann-Gedächtnis-Turnier (HNT) auf dem Sportgelände des BV Clusorth-Bramhar statt. Zum 40. Mal wird das Heinz-Niemann-Gedächtnis-Turnier, welches vorher das Hans-Lesemann-Gedächtnisturnier war, vom BV Clusorth-Bramhar  durchgeführt. Im Jahr 1979 wurde die Idee geboren zu Ehren des langjährigen Vorstandsmitgliedes Hans Lesemann ein Gedächtnis-Turnier zu veranstalten, welches als Turnier für 1. Senioren-Mannschaften gelten sollte. Nach 25 Jahren wurde im Jahr 2004 das Hans-Lesemann-Turnier geändert in Heinz-Niemann-Turnier, zum Gedenken an das ebenfalls langjährige Vorstandsmitglied Heinz Niemann.

 

Beim Spielplan hat sich leider eine kurzfristige Änderung ergeben. Statt der 1. Mannschaft des SV Bawinkel spielt nun die A-Jugend Bawinkel/Cl.-Bramhar.

Somit spielen in der Gruppe A der BV Clusorth-Bramhar, Viktoria Gersten und die A-Jugend Bawinkel/Cl.-Bramhar gegeneinander. In der Gruppe B treffen der SV  Holthausen-Biene II, der SV Voran Brögbern und der VfB Lingen aufeinander.

 

Und hier der geänderte Spielplan zum HNT:

Änderung Spielplan HNT 2018